Joachim Kranzen Engineering

Joachim Kranzen Engineering
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Entwicklung



LabVIEW - Module





Um es anderen LabVIEW-Entwicklern das Leben etwas leichter zu machen, stellen wir hier verschiedene Module zur Verfügung, die im Laufe der Zeit bei Joachim Kranzen Engineering entwickelt wurden.


LabVIEW implementation


CW Commander

Wer hin und wieder mit dem Thema „WLAN in Windows“ zu tun hat weiß, wie umständlich manche Aktionen sind. So ist beispielsweise die Möglichkeit, ein bereits angelegtes WLAN-Profil zu löschen, seit Windows 10 sehr umständlich geworden. Aber auch andere Vorhaben hinsichtlich WLAN sind in Windows nicht ganz einfach umzusetzen.

Aus diesem Grund wurde der „CW Commander“ entwickelt, um damit viele der Vorgänge erheblich zu vereinfachen!

Somit können unter Anderem
  • aktuell vom PC aus erreichbare WLAN-Netzwerke angezeigt werden
  • bereits in Windows angelegte WLAN-Profile angezeigt werden
  • es können neue Profile auf einfachste Art hinzugefügt werden
  • es können Einstellungen, z.B. hinsichtlich der anzuzeigenden blockierter und zugelassener Netzwerke, mit einem Mausklick geändert werden
  • die anzuzeigende Anzahl an erreichbaren Netzwerken kann eingeschränkt werden (sehr sinnvoll, wenn sehr viele Netzwerke erreichbar sind!)

Dies sind nur ein paar der Möglichkeiten, die Dir der „CW Commander“ bietet. Mit dem „CW Commander“ sind noch einige mehr Möglichkeiten gegeben, die den Umgang mit WLAN in Windows erheblich vereinfachen. Diese werden im Folgenden im Detail beschrieben.

Da der „CW Commander“ in LabVIEW programmiert wurde bietet er für andere LabVIEW-Entwickler eine sehr gute Basis, was die WLAN-Kommunikation mittels LabVIEW angeht. Das Programm kann als Modul in eigenen Code implementiert werden. Dabei fungiert der „CW Commander“ als ein Zwischenbaustein. Dieser wird von einem anderen Programm / Modul aufgerufen, dann werden die entsprechenden Einstellungen vorgenommen und anschließend kann direkt vom „CW Commander“ aus ein weiterführendes Modul aufgerufen werden.



Downloads




----------------------------------------------------------------


CW Commander WLAN



Anyone who has to deal with the topic of "WLAN in Windows" every now and then knows how cumbersome some actions are. For example, the ability to delete an existing Wi-Fi profile has become very cumbersome since Windows 10. But other projects regarding WLAN are not easy to implement in Windows.

For this reason, Joachim Kranzen Engineering developed the "CW Commander". This greatly simplifies many of the processes!

Thus, among other things
  • currently accessible from the PC accessible Wi-Fi networks are displayed
  • WLAN profiles already created in Windows are displayed
  • new profiles can be added in the simplest way
  • Settings, e.g. with regard to the blocked and approved networks to be displayed, with a mouse click
  • The number of accessible networks to be displayed can be restricted (very useful if a large number of networks can be reached!)

These are just a few of the ways the "CW Commander" offers you. With the "CW Commander" are still some more possibilities given, which simplify the handling of WLAN in Windows considerably. These are described in detail below.

Since the CW Commander was programmed in LabVIEW, it offers a very good basis for other LabVIEW developers when it comes to WLAN communication using LabVIEW. The program can be implemented as a module in own code. The "CW Commander" acts as an intermediate block. This is called by another program / module, then the appropriate settings are made and then directly from the "CW Commander" from a secondary module can be called.



Lizenzierung / licensing


Um den vollen Umfang nutzen zu können, ist eine Lizenzierung erforderlich!

Lizenzgebühr:
  • User-Version: 42€ zzgl. Mehrwertsteuer
  • LabVIEW-Version: 126€ zzgl. Mehrwertsteuer

Die Lizenz ist rechnerspezifisch, d.h. die Lizenz wird nur für jeweils EINEN PC erteit. Falls das Programm auf verschiedenen PCs zum Einsatz kommen soll, ist es für jeden PC separat zu lizenzieren.

Ablauf der Lizenzierung:
  • den "activision value" kopieren
  • per Mail an mail@joachimkranzen.de schicken
  • BITTE BEACHTEN: Name und Anschrift mitschicken!

Daraufhin bekommst Du eine Zahlungsanweisung. Sobald der fällige Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, erhälst Du den "license code"

Diesen kopierst Du in das Feld "recieved license code" und drückst "activate product".

Wenn Du alles richtig gemacht hast, ist Dein CW Commander nun in vollem Umfang nutzbar!

=================

To activate your CW Commander you need a license.

license fee:
  • User-Version: 42€ + VAT
  • LabVIEW-Version: 126€ + VAT

The license is machine specific, this means that the license is only valid for ONE PC. If the program is to be used on different PCs, it has to be licensed separately for each PC.

process of licensing:
  • copy the "activision value"
  • send it via Mail to mail@joachimkranzen.de
  • NOTE: include name und adress!
Then you will receive a money order. As soon as the amount due has been received in our account, you will receive the "license code"
You copy this into the field "recieved license code" and press "activate product".  If you have done everything right, your CW Commander is now fully usable!

Copyright 2005 - 2018 Joachim Kranzen Engineering
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü